Menu

Zurück

 

 

Die zweite Schulwoche begann bei uns mit einer kleinen Willkommensandacht für unsere neue Lehrerin Frau Heinzig.

Gemeinsam begrüßten wir sie im Schulhaus mit Liedern und einem Gedicht. Natürlich bekam sie von uns auch eine Zuckertüte als „Schulanfängerin“.

Herr Klemm segnete Frau Heinzig für ihren neuen Dienst ein und wir freuen uns sehr, dass sie nun an unserer Schule in allen Klassen unterrichtet.

Besucher gesamt: 53494 | Seitenaufrufe gesamt: 728134 | Besucher heute: 55 | Besucher gerade online: 0