Menu

Zurück

 

 

Apfel-Wandertag zum Luisenhof

 

In der letzten Schulwoche vor den Herbstferien waren wir, die Klasse 1, auf unserem ersten Wandertag in Richtung Langenchursdorf unterwegs. Dort erwartete uns auf dem Luisenhof ein Tag rund um den Apfel. Wir wurden mit einem Rätsel begrüßt, dass wir sogar nach einigem Überlegen lösen konnten. Im Anschluss hatten alle Kinder Gelegenheit, bei einem kleinen Rollenspiel zum Apfel ihr schauspielerisches Talent zu zeigen.

Dann ging es an die Arbeit. Unsere mitgebrachten Äpfel sollten zu Apfelsaft werden. Dafür hieß es: Waschen, Kleinhächseln und schließlich in der großen Presse den Saft herausdrücken. Da war Muskelkraft von uns allen gefordert. Stolz konnten wir den gewonnenen Saft probieren. Fast drei Eimer Apfelsaft durften wir mit nach Hause nehmen. Danke an alle, die Äpfel mitgebracht haben.

Doch es gab noch einiges andere zu erleben. Unsere ausgedrückten Apfelstücke durften wir an die Pferde, Ziegen und Esel verfüttern. Außerdem haben wir noch die Kühe auf der Kuhweide besucht. Auch sie durften etwas von den Äpfeln bekommen.

 

Wir bedanken uns herzlich beim Luisenhof für den erlebnisreichen Vormittag! Und versprochen: Wir kommen wieder!

 

Nadine Röder

Besucher gesamt: 53494 | Seitenaufrufe gesamt: 728134 | Besucher heute: 55 | Besucher gerade online: 0