Menu

Zurück

 

 

Im Mai stand noch die große Exkursion im Rahmen des Sachunterrichts nach Dresden an.

Mit dem Zug fuhren wir dorthin und erforschten die Innenstadt mit einem Stadtspiel. Außerdem hielten vor Ort Tim über die Semperoper und Johannes über die Frauenkirche einen Vortrag. Das war ganz schön mutig, denn überall waren viele Touristen.

Unsere Füße und wir waren nach dem vielen Laufen echt platt, aber so manch einer wird Dresden bestimmt noch einmal besuchen, denn wir haben nur einen kleinen Teil gesehen.

Klasse 4
 

Besucher gesamt: 53488 | Seitenaufrufe gesamt: 728092 | Besucher heute: 49 | Besucher gerade online: 0