Menu

Zurück

 

 

Schon lange bevor es Zeit zum Abschiednehmen wurde, hatten unsere Eltern entschieden, unsere Ranzen an die Organisation GAiN zu spenden. Dort werden die Ranzen in ärmere Länder versendet und ermöglichen den Kindern vor Ort den Schulbesuch.

Da man so einen Ranzen natürlich nicht leer losschicken will, gab es eine Packliste und wir haben zusammen die Ranzen befüllt. Jeder hatte etwas mit. Außerdem konnte man eine Karte daran machen, die dann an uns zurückgeschickt wird und wir erfahren, wohin der Ranzen gekommen ist. 

Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns sehr, dass wir mit unseren „alten“ Ranzen etwas Nützliches machen konnten.

Klasse 4
 

Besucher gesamt: 53496 | Seitenaufrufe gesamt: 728142 | Besucher heute: 57 | Besucher gerade online: 0