Menu

Zurück

 

 

Wie geht denn das?

Nach dem Besuch der Stillberaterin und Krankenschwester Mechthild Melzer im Rahmen des Sachunterrichts sind die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 entschieden schlauer! Schon im Unterricht lernten sie bei Frau Heinzig so einiges über ihren Körper und das Wunder des neu entstehenden Lebens im Bauch der Mutter.

Frau Melzer brachte zur Veranschaulichung dann noch viele verschiedene Materialien mit. So machten z.B. die Bilder den Zyklus der Frau sehr viel einfacher zu verstehen und auch die nachgestellte Gebärmutter mit einer Babypuppe, welche die Kinder Jacqueline nannten, kam sehr gut an.

Natürlich konnte Frau Melzer als Krankenschwester auch alle Fragen rund um den Körper, um Schwangerschaft und Geburt professionell beantworten.

Vielen Dank für diese tolle Präsentation!

Vivien Seltmann, Praktikantin

Besucher gesamt: 53487 | Seitenaufrufe gesamt: 728082 | Besucher heute: 48 | Besucher gerade online: 1