Menu

Zurück

 

 

Winterwerkstatt für Zupfmusik

Auch in den Winterferien 2018 war die Schule in Bräunsdorf wieder ein Ort für Kultur und musikalische Weiterbildung. Kinder und Jugendliche aus Bräunsdorf und Umgebung musizierten gemeinsam in einem Ensemble.

Unter dem Thema „Blümchen reckt sich in die Höh‘, schimmert weiß wie frischer Schnee …“ wurden Musikstücke und Songs interpretiert. Dabei waren die Instrumente bunt gemischt: Zither – Flöte – Gitarre – Bass.

Besonders hervorzuheben war in diesem Jahr Adele aus der vierten Klasse mit ihrem Kontrabass. Sie hat sich gut in die Gruppe eingefügt und sich souverän mit ihrem tiefen Instrument durchgesetzt. 

Schön, dass die Jugendlichen diesen festen Bass mit Ihren Instrumenten so wunderbar umspielt haben.

Kerstin Hänsel


 

Besucher gesamt: 53496 | Seitenaufrufe gesamt: 728142 | Besucher heute: 57 | Besucher gerade online: 0