Menu

Zurück

 

 

Schon seit den Herbstferien übte die Klasse 3 für ihr Martinsspiel. Große Freude herrschte darüber, dass am Martinstag die Kirche gut gefüllt war. Die Schüler hatten ihre Rollen wunderbar gelernt und erzählten uns eindrücklich, wie Martins Leben verlief.
Am Ende konnten alle praktisch das Teilen üben mit den Martinshörnchen der Bäckerei Vogel, welche uns diese gespendet hatte. Ganz vielen Dank dafür!

Besucher gesamt: 53367 | Seitenaufrufe gesamt: 726606 | Besucher heute: 2 | Besucher gerade online: 0