Menu

Zurück

 

 

Schon am Vormittag begrüßte uns der Schulchor und stimmte alle Besucher freudig auf den Tag ein. Viele bekannte und unbekannte Gesichter erkundeten die Schule und lernten unseren Schulalltag kennen. Die Ganztagesangebote wurden vorgestellt, es konnte gebastelt werden. 
Viele Gäste zog es aber in das Dachgeschoss, um dort die Baufortschritte zu sehen. Nachdem außen die Dachvorderseite fertig saniert ist, baut der Schulverein innen in Eigenregie ein neues Klassenzimmer, sowie ein Zimmer, wo Kinder einzeln gefördert werden können. So langsam lässt sich erahnen, wie es einmal aussehen wird. Das Klassenzimmer wird hauptsächlich für den Musik- und Kunstunterricht genutzt, sowie für die Ganztagesangebote.
Im Schulhaus begrüßte auch unsere FSJlerin, Lisa Kutzner, die zahlreichen Besucher. Sie ist seit Anfang des Schuljahres bei uns und über das FSJ-Pädagogik der DKJS finanziert. Das ist eine einmalige Chance für uns. Frau Kutzner ist hauptsächlich zur Unterstützung der 1. Klasse, aber auch im Sportunterricht sowie in der Einzelförderung der Kinder eingesetzt und betreut unsere Schulbibliothek. Wir freuen uns immer sehr über Praktikanten an unserer Schule, auch aus niedrigeren Schulklassen.
 

Besucher gesamt: 53367 | Seitenaufrufe gesamt: 726608 | Besucher heute: 2 | Besucher gerade online: 1