Menu

Zurück

 

 

Immer wenn wir zum Sportunterricht gehen, laufen wir an der Baustelle der Bräunsdorfer Feuerwehr vorbei.

Wir konnten miterleben, wie alte Gebäude verschwanden, Bagger ihre Arbeit taten, riesige Stützwände gesetzt wurden und nach und nach ein neues Haus entstand. Deswegen waren unsere Sänger und Sängerinnen aus dem Schulchor ganz stolz, dass sie zur großen Einweihung der Feuerwehr das Programm eröffnen durften. Mit ihrem Liedermix rundeten sie das Programm ab und bekamen viel Applaus.

Und natürlich hatten wir auch ein Geschenk dabei – die Kinder aus dem Malkurs hatten ein einzigartiges, riesiges Bild gemalt, was nun hoffentlich die noch sehr weißen Wände in der Feuerwehr schmückt. Wir freuen uns schon sehr auf einen Besuch bei euch.
 

Besucher gesamt: 53735 | Seitenaufrufe gesamt: 730762 | Besucher heute: 35 | Besucher gerade online: 0