Menu
PAUSE

Zurück

 

 

Sachen-Sucher-Entdecker-Tour
 

In Quarantäne zu sein ist für niemanden schön. Weder für Erwachsene noch für Kinder. Deshalb hat Frau Selbmann auch die Kinder der Klasse 3 nach Beendigung der Quarantänezeit auf eine Sachen-Sucher-Entdecker-Tour geschickt.

Inspiriert wurden wir dabei von einer Kinderbuchfigur, nämlich der Pippi Langstrumpf. Auch sie war einmal eine Sachen-Sucherin und konnte uns prima erklären, was das überhaupt bedeutet.

Und dann ging es raus an die frische Luft zum Suchen und Sammeln. Was wir alles gefunden haben? Seht selbst, auf welche Pfade es die Kinder verschlagen hat. Man kann gut erkennen, dass alle froh waren, endlich wieder aus dem Haus gehen zu dürfen.

Besucher gesamt: 66318 | Seitenaufrufe gesamt: 856907 | Besucher heute: 17 | Besucher gerade online: 0